Ich unterrichte Vinyasa Flow, Yin, Tantric Hatha Yoga und Meditation mit Fokus auf Alignment, Atem, achtsame physische und von allem psychische Entwicklung, die meine Schüler zurück zur Quelle führt – den großen Ganzen.

Ich würde meine Klassen als modern und und authentisch bezeichnen, da dort die alten Lehren des Yoga mit unserer heutigen westlichen Welt zusammen schmelzen. Meine Schüler können erwarten körperlich und geistig gefordert zu werden. Dennoch stelle ich immer sicher, dass meine Klassen für alle Level praktizierbar sind.

Ich unterrichte mir sorgfältig ausgewählten Themen, um Yoga als Lebensweg und nicht nur „Gymnastikübungen“ zu vermitteln. Somit nehmen Meditation und Pranayama einen festen Part in meinen Stunden ein – damit meine Schüler vielleicht hier und dort man einen Blick auf Purusha werfen können und verstehen, was es heißt eins mit dem Ganzen zu werden.

„I am that. That is me.“

 

Zurück zum Team